Alle
Article image
03.10.19

Die häufigsten Fragen zur Meisterausbildung

Alle, die eine Ausbildung haben, können problemlos den Meister machen. Hier muss allerdings die Berufserfahrung in den verschiedenen Fachrichtungen berücksichtigt werden. Aber auch wer keine Berufsausbildung hat kann den Meister machen. Dafür müssen allerdings mehrere Jahre Berufserfahrung in dem Bereich nachgewiesen werden, in dem Sie den Meister machen möchten.

weiterlesen
Article image
19.09.19

Warum sollte ich meinen Meister machen?

So viel lernen, dann die Prüfungen - Ob ich das schaffe, was bringt mir das am Ende wirklich? Auf diese Fragen wollen wir mit 10 guten Gründen antworten.

weiterlesen
Article image
05.09.19

Als Meister im Ausland arbeiten

Wer in Deutschland ausgebildet wurde, gilt im Ausland grundsätzlich als gefragte Fachkraft. Allerdings gibt es im Ausland keine Übersetzung für den Titel Meister IHK. Es ist geplant den Titel Bachelor Professional einzuführen. Aktuell diskutiert die Bundesregierung noch über diese Bezeichnung. Denn theoretisch gilt der Meister als gleichwertig mit einem Bachelor-Abschluss.

weiterlesen
Article image
22.08.19

Bewerbung schreiben als Meister

Nach der Weiterbildung zum Meister öffnen sich mehrere Türen, im Idealfall. Ansonsten muss man eben selbst anklopfen, mit einer möglichst modernen, vielleicht sogar kreativen Bewerbung, um aufzufallen. Je nach Größe des Unternehmens landet die Bewerbung beim Personaler oder direkt beim Firmenchef. In diese Person müssen Sie sich reindenken.

weiterlesen
Article image
08.08.19

Erfahrungsbericht - Logistikmeister in Teilzeit

#meineMeisterStory - von David Emmerich, 38

weiterlesen
Article image
01.08.19

Erhöhung des Aufstiegs-BAföG

Seit dem 01.08.2019 gibt es mehr staatliche Förderung für Weiterbildungen. Das Aufstiegs-BAföG wurde erhöht. Allerdings sind die Änderungen nicht so umfangreich wie gehofft. Die Verteilung von 60% (Darlehen der KfW Bank) und 40% (Förderung) hat sich nicht verändert.

weiterlesen
Article image
25.07.19

Erfahrungsbericht - Logistikmeister in Teilzeit

#meineMeisterStory – von Marcel Kubig

weiterlesen
Article image
27.06.19

Was passiert nach dem Meistertitel?

Sie haben wochenlang gelernt, Prüfungen bestanden, den Meisterbrief in der Hand – es ist endlich geschafft, aber was kommt als nächstes? Den wenigstens Absolventen der MeisterAkademie Graf winkt nach der erfolgreichen Meister-Weiterbildung eine entsprechende Position im Unternehmen. Viele wollen sich neu orientieren, sich selbstständig machen oder sogar weiter lernen.

weiterlesen
Article image
13.06.19

Das staatliche Weiterbildungsstipendium

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung bietet das Weiterbildungsstipendium an. Insgesamt läuft das Stipendium drei Jahre. In dieser Zeit kann Förderung für eine unbegrenzte Anzahl an förderfähigen Weiterbildungen gestellt werden. Bis zu 7.200 Euro Fördermittel können im Zeitraum des Stipendiums beantragt werden.

weiterlesen
Article image
30.05.19

Erfahrungsbericht - Industriemeister Metall

#meineMeisterStory - von Frederic Lechner

weiterlesen
Article image
16.05.19

Aufwertung für Kraftfahrerberuf durch autonomes Fahren

Der Mangel an Nachwuchsfahrern ist in der Transport- und Logistikbranche derzeit so hoch wie noch nie. 60.000 LKW-Fahrer werden aktuell allein in Deutschland gesucht, heißt es vom Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung. Es wird sogar schon von einem drohenden Versorgungskollaps gesprochen.

weiterlesen
Article image
02.05.19

Wer bekommt Aufstiegs-BAföG?

Das Gute ist, dass das Aufstiegs-BAföG für Kursgebühren unabhängig vom Alter und dem Einkommen bewilligt wird. Daher sind die Chancen auf Aufstiegs-BAföG sehr hoch. Bundesweit werden mehr als 700 verschiedene Fortbildungsabschlüsse gefördert. Darunter eben auch die Meister-Weiterbildung.

weiterlesen
Article image
15.04.19

Meister oder Studium – Warum nicht jeder studieren sollte

Noch sind Osterferien in NRW und die meisten Abiturienten bereiten sich mehr oder weniger intensiv auf ihre Abiturprüfungen vor. Aber was kommt danach? Wer nicht YouTube-Star oder Influencer werden will, der hat sich sicherlich überlegt studieren zu gehen, damit aus der Karriere auch was wird.

weiterlesen
Article image
04.04.19

Lernen für den Meistertitel – 4 Tipps zum Erfolg

Egal ob Industriemeister Metall, Chemie, Elektrotechnik, Logistikmeister oder Meister für Kraftverkehr – alle haben eins gemeinsam: keinem fällt es leicht zu Lernen. In diesem Blog haben wir die wichtigsten Lern-Tipps unserer Dozenten zusammengetragen.

weiterlesen
Article image
18.03.19

Erfahrungsbericht - Industriemeister Metall

#meineMeisterStory – von Leroy Oppermann

weiterlesen
Article image
08.02.19

Autonomes Fahren – der LKW der nahen Zukunft

Sie sehen aktuell noch futuristisch aus, dabei soll es nicht mehr lange dauern, bis sie wirklich auf den Straßen unterwegs sind: Selbstfahrende LKW. Ganz ohne Fahrer werden sie aber vorerst nicht auskommen, denn es gibt bisher nur Lösungen, die den selbstfahrenden Betrieb auf der Autobahn gewährleisten.

weiterlesen
Article image
18.01.19

Erfahrungsbericht - Meister für Kraftverkehr

#meineMeisterStory - von Sascha Lange

weiterlesen
Article image
07.01.19

Die Angst vor Fehlern bremst deutsche Innovationen

Deutschland ist eine Nation von Maschinenbauern, unsere Wirtschaft ist sehr industriell geprägt. Made in Germany ist noch immer gefragt, eben weil unsere Unternehmen gut sind in dem was sie tun, weil sie es schon lange tun und perfektioniert haben. Unsere Industrie gilt aber auch als träge, weil sie Neuerungen scheut.

weiterlesen
Article image
31.12.18

Was ändert sich 2019 für Arbeitnehmer

Das neue Jahr kommt unaufhaltsam auf uns zu und damit auch einige gesetzliche Änderungen. Ab morgen sinkt der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung auf 2,5 Prozent. Klingt erstmal gut, allerdings wird die Beitragssenkung durch die Erhöhung des Pflegeversicherungsbeitrags, ebenfalls um 0,5 Prozentpunkte, wieder wettgemacht.

weiterlesen
Article image
01.12.18

Erfahrungsbericht - Vom Teilnehmer zum Dozenten

#meineMeisterStory – von Daniel Bals

weiterlesen
Article image
31.10.18

Männerdomäne - Wie sich Frau erfolgreich durchsetzen kann

Es gibt auch heute noch Berufe, die zu 95 Prozent von Männern ausgeübt werden. Vor allem in der Industrie sind selten Frauen vertreten, wobei  der Anteil stetig, wenn auch langsam, er steigt. Das gilt auch für die Führungspositionen im verarbeitenden Gewerbe.

weiterlesen
Article image
19.10.18

Führungskraft sein und bleiben – vom Mitarbeiter zum Chef

Bis zur Position der Führungskraft ist es ein längerer Weg, umso größer die Freude, wenn die Stelle dann endlich erreicht ist. Wer aus der Position eines Angestellten in eine Führungsposition wechselt, der stellt sich nach einer Weile vielleicht die Frage: Bin ich ein guter Chef? Sie könnten Ihre Mitarbeiter fragen.

weiterlesen
Article image
15.10.18

Was macht ein Logistikmeister?

In der Logistikbranche geht es um viel mehr als nur braune Kisten hin und her zu schubsen. In großen Warenlagern ist das Wichtigste den Überblick zu behalten. Wo liegt was? Wo soll es hin? Scheinbar einfache Fragen. Dahinter steckt aber viel mehr.

weiterlesen
Article image
08.10.18

Erfahrungsbericht - Meister für Kraftverkehr

#meineMeisterStory - von Christian Kart

weiterlesen
Article image
17.09.18

Was macht eigentlich ein Industriemeister?

Die Aufgaben eines Industriemeisters (inklusive Logistikmeister und Meister für Kraftverkehr) sind sehr vielfältig, so vielfältig wie die Unternehmenslandschaft in Deutschland. Es gibt also nicht ein starres Aufgabengebiet. Wir können aber grundsätzlich bestimmte Aufgabenbereiche festhalten, die alle Industriemeister der unterschiedlichen Fachrichtungen betrifft.

weiterlesen
Article image
10.09.18

Präsenzunterricht oder Fernlehrgang?

Die Weiterbildung ganz lässig im Online-Kurs oder per Fernlehrgang neben der Arbeit absolvieren. Das klingt nach einem verlockenden Versprechen. Die Realität sieht aber oft anders aus. Diese Form des Lernens verlangt ein hohes Maß an Disziplin.

weiterlesen
Article image
03.09.18

Black-out bei der Prüfung – Was hilft gegen den Knoten im Kopf?

Der Tag der Prüfung rückt immer näher, mit jedem Tag steigt die Anspannung. Was werden die mich fragen? Habe ich genug gelernt? Was ist, wenn ich einen Black-out habe? Alles nachvollziehbare Gedanken. Allerdings sollten Sie es damit nicht übertreiben.

weiterlesen
Article image
27.08.18

Mobbing am Arbeitsplatz - Was Sie dagegen tun sollten

In der Kaffeepause ein bisschen Dampf ablassen und über den nervigen Kollegen oder den Chef ablästern – diese Situation hat es sicherlich in jedem Unternehmen schon mal gegeben. Die Grenze zum Mobbing wird aber überschritten, wenn der Betroffene gezielt schlecht gemacht wird, wenn andere aufgehetzt werden.

weiterlesen
Article image
20.08.18

Gute Zeiten für die Industrie in NRW

Es läuft rund für die Industrie-Betriebe in NRW, besonders im Bereich Maschinenbau. Denn Maschinenbaubetriebe haben den größten Anteil am Gesamtumsatz im ersten Halbjahr 2018. Insgesamt haben die Industriebetriebe in NRW 166,3 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das sind 4 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum 2017.

weiterlesen
Article image
10.08.18

Wie künstliche Intelligenz unsere Arbeitswelt verändert

Wir benutzen künstliche Intelligenz und wissen es manchmal gar nicht. Beim Urlaub buchen gibt’s ein Pop-Up-Fenster, eine sympathisch aussehende Frau bietet an uns zu helfen. Dahinter steckt aber keine echte Person, sondern ein Chat-Bot, der bei den gängigsten Problemen Standart-Antworten liefert, die dem Kunden eventuell schon weiterhelfen.

weiterlesen
Article image
03.08.18

Wie Unternehmen um Fachkräfte kämpfen

Auf der Suche nach einem neuen Job lesen Bewerber immer häufiger schon in den Stellenanzeigen von den Benefit-Möglichkeiten beim potenziellen neuen Arbeitgeber. Zu den Klassikern gehören mittlerweile schon das tägliche frische Obst, Firmenparkplatz oder Vergünstigungen für Freizeitparks, Restaurants oder ähnliches.

weiterlesen
Article image
27.07.18

Erfahrungsbericht - Meister für Kraftverkehr

#meineMeisterStory - von Florian Hilden

weiterlesen
Article image
19.07.18

Geldspritze vom Staat - Aufstiegs-BAföG wird immer beliebter

Papierkram erledigt niemand gerne, aber beim Aufstiegs-BAföG ist die Erfolgschance so hoch, dass sich die Arbeit wirklich lohnt. Anspruch hat jeder, der nach einer abgeschlossenen Ausbildung oder langjähriger Berufserfahrung eine Weiterbildung, beispielsweise zum Meister oder Betriebswirt, machen möchte. Es gibt mehr als 700 Abschlüsse, die mit dem Aufstiegs-BAföG gefördert werden.

weiterlesen
Article image
13.07.18

Work-Life-Balance - Die neuen Arbeitszeitmodelle

Im Kampf um Fachkräfte müssen Unternehmen mittlerweile mehr bieten als nur einen sicheren 40-Stunden-Vollzeitjob. Ein gelungener Ausgleich zwischen Job und Freizeit soll es sein. Aber wie sieht der ideale Ausgleich aus? Ist es wirklich die 25-Stunden-Woche bei Vollzeit-Bezahlung, wie in einer IT-Firma in Bielefeld? Oder doch eher die Flexibilität auch...

weiterlesen
Article image
06.07.18

Logistik in der Stadt - die aktuelle Entwicklung

Morgens noch schnell was im Internet bestellt, abends klingelt schon der leicht gestresste Paketbote, der einem den Karton am liebsten vor die Füße schmeißen möchte, weil er einfach keine Zeit hat. Über drei Milliarden Pakete wurden allein schon 2016 in Deutschland ausgeliefert und die Zahl steigt weiter.

weiterlesen
Article image
25.06.18

Die vorausschauende Wartung und ihre Zukunft

Die Kaffeemaschine im Personalbüro zickt mal wieder rum, zum Glück ist ja morgen eh Wartungstermin. Bei der Kaffeemaschine ist es auch nicht so tragisch, wenn die mal einen Tag nicht geht. Anders sieht das bei komplexen Maschinen in der Industrie aus.

weiterlesen
Article image
19.06.18

Die Probleme mit der neuen Azubi-Generation

Lehrjahre sind keine Herrenjahre – ein sehr beliebter Spruch unter Ausbildern. Bei den Azubis der aktuellen Generation zieht dieser Spruch allerdings eher selten. Es wird viel hinterfragt und Hierarchien werden nicht sofort als gegeben hingenommen. Da heißt es dann gerne: „Die Auszubildenden von heute sind stinkfaul, die haben doch zu...

weiterlesen
Article image
23.05.18

Sicherer Arbeitsmarkt für Meister

Aktuell ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland besser denn je. Laut Agentur für Arbeit gab es im Juni 2018 so wenig Arbeitslose wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. Das geringste Risiko arbeitslos zu werden haben laut der Agentur für Arbeit Fachkräfte mit einer Meisterausbildung.

weiterlesen